Logo Feuerland Spiele
Logo Feuerland Spiele Blue Label

Autoren-Updates von Isaac Childres

An dieser Stelle veröffentlichen wir in unregelmäßigen Abständen die Updates aus der englischen Kickstarter-Kampagne (ins Deutsche übersetzt). Zurück zur Registrierung.

03. September: Flussdiagramm

Das Flussdiagramm soll eine einfache Möglichkeit sein, auf einen Blick zu sehen, wie alle Szenarien miteinander verbunden sind. Es zeigt euch außerdem die wichtigen Informationen zu ihnen. Offensichtlich ist es voller Spoiler, also haben wir es als Ausstanzumschlag gestaltet. Mit jedem Fenster, das ihr öffnet, enthüllt ihr immer mehr Informationen, genau wie bei einem Adventskalender.

Frosthaven Image

Hier könnt ihr das vollständige Flussdiagramm mit allen 138 Szenarien auf fünf separaten 8,5 inch x 11 inch-Spielplänen sehen - zum ersten Mal eine visuelle Darstellung des Umfangs des Spiels. Die ersten drei Pläne, die fast die gesamte Hauptkampagne enthalten, lassen sich aneinanderstecken. So ist ihre Reihenfolge eindeutig und man kann leicht erkennen, welche Pfeile wo über die Enden gehen.

Frosthaven Image

Hier könnt ihr einen Blick darauf werfen, wie es aussieht, wenn die ersten beiden Fenster für Szenario 0 (das Tutorial) und Szenario 1 geöffnet sind. Beide werden zu Beginn des Spiels freigeschaltet und sind daher keine Spoiler. Wichtig zu erwähnen ist, dass die Aufkleber für die Szenarien hinter den Fenstern sind. Ihr seht sie erst, wenn ihr sie braucht.

Dadurch werdet ihr selbst beim Spielen nicht gespoilert. Außerdem bekommt ihr allgemeine Informationen über das Szenario, wie zum Beispiel die Verbindungen zu anderen Szenarien und die Voraussetzungen. Es gibt nicht viele Beispiele auf den Bildern, aber ihr bekommt einen besseren Überblick, wenn ihr euch den Zeichenschlüssel auf der Rückseite des Spielplans anschaut.

Frosthaven Image

Haha, das alles kann zu mehr Fragen als Antworten führen, aber auf lange Sicht wird alles einen Sinn ergeben. Wie ich schon oft gesagt habe, ist dieses Spiel einfach nur episch und ich hoffe, dies gibt euch eine bessere Vorstellung davon. Ihr erwartet vielleicht ein weiteres Gloomhaven, aber Frosthaven ist so viel mehr.


Update vom 21. August: Gegenstände

Ja, ihr kennt wahrscheinlich das Herstellungssystem, bei dem ihr in Szenarien Ressourcen sammelt und diese dann in der Stadt verwendet, um neue Gegenstände herzustellen und Gebäude zu bauen. Während des Spiels verdiente Ressourcen werden dem Vorrat eines einzelnen Charakters auf seinem Charakterbogen hinzugefügt und können von dort beim Handwerker verwendet werden, um alle verfügbaren Gegenstände herzustellen. Ähnlich wie in Gloomhaven habt ihr einen Stapel verfügbarer Gegenstandskarten, aber anstelle von Goldkosten zeigen sie an, welche Gegenstände oder Ressourcen für die Herstellung benötigt werden. Und dieser Stapel wird wachsen, wenn der Handwerker aufgewertet wird und ihr während eurer Abenteuer weitere Baupläne für Gegenstände entdeckt.

Frosthaven Image

Dabei könnt ihr jederzeit Ressourcen aus eurem eigenen Vorrat in den Frosthaven-Vorrat übertragen (das wird auf dem Kampagnenbogen festgehalten) . Dort gelagerte Ressourcen können jedoch nicht beim Handwerker verwendet werden. (Schließlich sind es jetzt ja Frosthavens Ressourcen.) Dadurch können Charaktere, die in den Ruhestand gehen, nicht zusätzliche Ressourcen in den Frosthaven-Vorrat übertragen und mit diesen dann ihren Nachfolgecharakter direkt vollständig ausrüsten.

Beim Alchemisten, wo aus Kräutern verschiedene Tränke hergestellt werden können, sind wir da allerdings etwas lockerer. Die Herstellung von Tränken ist ein gemeinsamer Entdeckungsprozess. Die meiste Zeit kombiniert ihr Kräuter und wisst erst danach, was das Ergebnis ist. Wir fanden es ein wenig zu restriktiv, dass ihr nur eure eigenen Kräuter verwenden dürft, da diese schwerer zu bekommen sind (vor allem, weil ein einmal hergestellter Trank jedem in der Gruppe gegeben werden kann). Daher können Tränke auch mit den Kräutern aus dem Frosthaven-Vorrat hergestellt werden.

Frosthaven Image

Über die Herstellung hinaus gibt es jedoch auch eine separate Auswahl an Gegenständen, die mit Gold gekauft werden können. Gold sammelt ihr ebenfalls bei euren Abenteuern. Zu Beginn des Spiels kann der Kauf von Gegenständen mit Gold nur in begrenztem Umfang erfolgen (beim Erstellen eures Charakters und während bestimmter Ereignisse). Es sind Gegenstände aus der Welt außerhalb von Frosthaven, und wenn ihr Gloomhaven kennt, werden euch viele von ihnen bekannt vorkommen. Pst, ihr habt das nicht von mir gehört, aber sobald ihr mit dem Bau neuer Gebäude in Frosthaven beginnt, werdet ihr vielleicht einen Weg finden, freier mit dieser Außenwelt handeln zu können.

Selbstverständlich werdet ihr auf euren Reisen neue Gegenstände mit einem Goldwert finden. Diese könnt ihr wie in Gloomhaven immer zum halben Preis verkaufen, aber selbst hier ist der Rückkauf eingeschränkt.

Mit diesem grundlegenden Verständnis wie man Gegenstände erhält möchte ich nun mehr über den Entwicklungsprozess der Gegenstände sprechen. Wie sich herausstellte, gab es in Gloomhaven einiges an Verbesserungspotential, wenn es um das Ausbalancieren von Gegenständen ging. Der Ausdauertrank ist ein bekanntes Beispiel, aber es gibt noch andere. Der allgemeine Knackpunkt ist, dass ihr auf euren Gloomhaven-Reisen ziemlich früh auf viele mächtige, universell nützliche Gegenstände gestoßen seid. Dadurch habt ihr spezielle Gegenstände, die euch nur unter bestimmten Umständen weitergeholfen haben, gar nicht erst ausprobiert. Dies trug natürlich nicht viel zu dem von uns angestrebten Fortschrittsgefühl bei.

Frosthaven Image

Nun, wie bei allem anderen in Frosthaven auch, investieren wir diesmal mehr Zeit und verbessern das Gegenstandssystem so gut wir können. Wir haben viel darüber nachgedacht, wann ihr auf einen Gegenstand in der Kampagne stoßt, wie mächtig er ist und wie viel es kostet, ihn zu bekommen. Im Allgemeinen wird es also während der Kampagne ein besseres Fortschrittsgefühl geben, da eure Gegenstände langsam stärker werden. Das ist wegen der großen Auswahl, die ihr bei der Reihenfolge der Szenarien habt, sowie eurem eigenen Spielstil und der großen Vielfalt an Gegenständen im Spiel jedoch nicht ganz so einfach. Ihr habt also immer noch die Chance, zu Beginn eurer Kampagne auf etwas sehr Mächtiges zu stoßen. Außerdem werdet ihr feststellen, dass einfache Gegenstände, die ihr am Anfang findet, auch noch später in der Kampagne nützlich sind.

Wo immer es möglich war, haben wir versucht, eine möglichst große Vielfalt an Gegenständen zu schaffen, sodass direkte Leistungssteigerungen selten sind. Ihr werdet einige Baupläne beim Handwerker sehen, die durch das Hinzufügen von Ressourcen vorhandene Gegenstände direkt verbessern. Außerdem sind Drei-Kräuter-Tränke in gewissem Maße verbesserte Versionen von Zwei-Kräuter-Tränken. Die überwiegende Mehrheit der Gegenstände wird euch aber neue und aufregende Möglichkeiten geben, mit den Szenarien zu interagieren.

Ach, und noch etwas! In Frosthaven haben wir auch schon lange an einer anderen Gegenstandsklasse gearbeitet, die ich ziemlich cool finde. In Gloomhaven gaben euch Gegenstände entweder einen passiven Effekt für das gesamte Szenario, einen Effekt, der einmal pro langer Rast verwendet werden konnte, oder einen Effekt, der einmal pro Szenario verwendet werden konnte. Aber jetzt haben wir auch umdrehbare Gegenstände! Diese bieten einen Effekt auf der einen Seite, und wenn sie verwendet werden, werden sie auf die Rückseite gedreht und geben einen anderen Effekt. Wenn ihr diesen Effekt dann verwendet, wird der Gegenstand wieder auf die Vorderseite zurückgedreht. Dies gibt euch mehr Flexibilität, wann und wie oft ihr den Gegenstand verwendet.

Frosthaven Image

Ich würde euch gerne ein konkretes Beispiel geben, aber alle Gegenstände im Spiel würden euch etwas verraten, also nehme ich ein vages Beispiel: Ein Gegenstand lässt euch für einen schönen Effekt ein bestimmtes Element verbrauchen, auf der Rückseite aber, müsst ihr ein anderes Element für einen anderen Effekt verbrauchen. Wenn ihr den Gegenstand also oft benutzen wollt, braucht ihr eine beständige Quelle für beide Elemente.

Größenvergleich Gloomhaven (links) mit Frosthaven (rechts, weiße Box): Es wird noch epischer!
Frosthaven Vergleich mit Gloomhaven

Impressum | Datenschutz